Danke 2015.

31.12.2015

Wieder neigt sich ein Jahr dem Ende zu – viele Projekte durften wir bei der Suche nach Sponsoren, Stiftungen und Fonds begleiten: Musiker wie The SoulsSons of MorpheusDanaThe ChikitasContainer 6Mozart HeroesKlischée, Filmschaffende wie Maik Epple, Theaterprojekte wie "Spiegelbilder" von Simone Gysel, Labels wie deepdive music und Radicalis, Vereine wie die Carl Albert Loosli Gesellschaft, Verlage wie Belles Lettres und Magazine wie Norient Sounds. Sie alle trugen zu einem wahnsinnig spannenden Jahr 2015 bei!

 

Über die Weihnachtstage fiel mir der Band "Über Dinge, die glücklich machen" von Belles Lettres wieder in die Hand. 17 junge Autoren und Autorinnen veröffentlichten hier ihre Texte. Den von aus Bern möchte ich Ihnen für das kommende Jahr mit auf den Weg geben:

 

Mit den Worten "Luxus wird oft aus einer zu materialistischen Perspektive betrachtet, dachte Sie" wird er eingeleitet. Nicht ein grosses Haus allein sei Luxus. Vor allem sich Zeit zu nehmen, seinen eigenen Weg zu gehen und auf diesen zufrieden zurückblicken zu können – das sei, worauf es ankommt. Und wer ist "Sie"? Eine Schnecke.

 

Ich wünsche allen eine schöne Silvesternacht und wünsche Ihnen und mir auch im Jahr 2016 viele spannende Projekte, die es zu realisieren gilt!

 

Andrea Matter

Please reload

Empfohlene Einträge

Trends im Sponsoring

December 20, 2016

1/3
Please reload

Aktuelle Einträge

December 20, 2016

September 23, 2016

December 31, 2015

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook - Grey Circle
  • LinkedIn - Grey Circle

© 2019 by Punkt.

Impressum          I         AGBs